Siegerehrung bei den Hobby-Volleyballern

Erste gemeinsame Siegerehrung bei den BFS-Staffeln im neu gegründetenVolleyballkreis Minden-Ravensberg

Die Würfel sind gefallen, und die Kreismeister bzw. Staffelsieger der fünf BFS-Staffeln stehen fest.Im Rahmen einer gemeinsamen Siegerehrung richtete Peter Mehwald als Vorsitzender des nunmehr seitNovember letzten Jahres fusionierten Volleyballkreises die Grußworte an die "Sieger", und Horst Neebals BFS-Wart übergab den jeweiligen Mannschaftsverantwortlichen ihre Pokale in Form von vier Bällenund einer Anzeigetafel.

In der gerade ablaufenden Saison hatten sich in den fünf Staffeln insgesamt 32 Mannschaften eingebracht,wobei der ehemalige VK Herford 13 und der ehemalige VK Minden-Lübbecke 19 Mannschaften stellten.Als Folge der Fusion der beiden Volleyballkreise wurden zwei Kreismeister im Mixed-Bereich ermittelt.Für den Minden-Lübbecker Bereich errang der SC Minden II (Staffel 1) die Kreismeisterschaft, im Her-forder Bereich konnte sich der TG Herford mit der Meisterkrone schmücken.

Als Erster der Herforder Herrenstaffel präsentierte sich BTW Bünde als Sieger. Im Minden-LübbeckerRaum hatte TV Jahn/Eintracht Minden in Staffel 2 die Nase vorn und erhält damit für die nächsteSaison die Aufstiegsberechtigung in die Staffel 1. Als Erster der Staffel 3 kann SC Minden III zukünftigin der Staffel 2 mitmischen.

Unser Foto zeigt (von links) Freizeit- und Breitensportwart Horst Neeb, Friedrich Keller (TG Herford, Meister Hobby Mixed), Frank Nolting (BTW Bünde, Herrenmeister Herford), Holger Dreesen (TV Jahn Minden/Eintracht Minden, Sieger Mixed-Staffel 2 Minden), Jakob Riesen (SC Minden, Mixed-Meister Minden), Valentin Isaak (SC Minden III, Sieger Mixed-Staffel 3 Minden) und Kreisvorsitzender Peter Mehwald. Foto: Thomas Kühlmann

Endrundenturnier 2012

Haben den Kreismeister-Titel verteidigt: die Hobby-Volleyballer vom SC Minden II
BFS-Wart Horst Neeb überreichte den Volleyballern vom SC Minden II einen Ball als Siegerpreis

21.04.2012
SC Mindens "Zweite" verteidigt Kreistitel der Hobby-Volleyballer
Spannendes Endrunden-Turnier der Freizeit-Teams im Otto-Michelsohn-Sportzentrum
Minden. An den Volleyballern des Sportclubs Minden kommt in der Hobbyrunde des Minden-Lübbecker Volleyballkreises derzeit keiner vorbei.
Wie vor Jahresfrist gewann die 2. Mannschaft des SCM im Otto-Michelsohn-Sportzentrum wieder die Endrunde um die Kreismeisterschaft der Breiten- und Freizeit-Sportler, nachdem ein Jahr zuvor die „Erste“ des SC erfolgreich gewesen war. Ohne Punktverlust blieben die Mindener mit den Damen Marina Görzen, Irina Bocevski, Ines Bier und Maria Bargen sowie den Herren Heinrich Riesen, Viktor Friesen, Jakob Riesen, Johann Neufeld und Vitali Neufeld in den Spielen jeder gegen jeden unter fünf Teams.
Horst Neeb als BFS-Wart des Kreises hatte kurzfristig den Modus ändern müssen. Ursprünglich sollten die zwei jeweils bestplatzierten Teams aus den drei Staffeln, in denen insgesamt 17 Teams während der Saison um die Plätze gespielt hatten, an diesem Turnier teilnehmen und zunächst in zwei Gruppen mit anschließendem Finale spielen.
Nach einem 2:0 (15:4, 15:9) zum Auftakt über den am Ende zweitplatzierten SV Schnathorst gab der spätere Meister gegen CVJM Gehlenbeck (15:7, 13:15, 15:11) einen Satz ab und musste gegen CVJM Rothenuffeln (17:16, 16:14) und die eigene Erstvertretung (17:15, 16:14) jeweils in die Verlängerung. Die weiteren Ergebnisse: SC Minden I - Gehlenbeck 1:2 (10:15, 15:12, 11:15), Rothenuffeln - Schnathorst 0:2 (8:15, 12:15), SC Minden I - Schnathorst 1:2 (15:5, 7:15, 5:15), Rothenuffeln - Gehlenbeck 2:1 (15:13, 10:15, 15:9), Rothenuffeln - SC Minden I 0:2 (10:15, 8:15), Gehlenbeck - Schnathorst 0:2 (8:15, 13:15).
Trotz allen Einsatzes und Ehrgeizes war es ein familiärer Nachmittag an der Parkstraße, wo sich die Hobbymannschaften spannende und faire Spiele lieferten. Neben den Urkunden gab es Spielbälle und Anzeigetafeln für die Sieger und Platzierten der Endrunde.

Hobby-Volleyballer eröffnen die Saison

Am 19. September beginnt im Mixed-Bereich der Spielbetrieb für die Saison 2011/2012.
Aus 17 gemeldeten Mannschaften sind wiederum drei Staffeln gebildet worden, wobei im Vergleich zur letzten Saison jeweils zwei Zu- und Abgänge zu verzeichnen sind:
TuS Porta hat für diese Spielrunde nicht, und TVG Nordhemmern hat lediglich eine Mannschaft gemeldet. Neu eingestiegen ist
SV Frille-Friedewalde, und der MTV Hausberge will nunmehr auch wieder mitmischen.

Nach den positiven Erfahrungen der vergangenen Saison wird die Kreismeisterschaft wieder nach Beendigung der Spielrunde im Rahmen eines Turniers mit sechs teilnehmenden Mannschaften ausgetragen. Das Otto-Michelsohn-Sportzentrum an der Parkstraße in Minden ist als Austragungsort bereits reserviert. Teilnehmer werden die jeweiligen Staffel-Ersten und –Zweiten aus der neuen Spielrunde sein.

Staffeleinteilung 2011/12
  Staffel 1 Staffel 2 Staffel 3
1 CVJM Gehlenbeck SC Minden II 1.VC Minden
2 SV Schnathorst TSV Rothenuffeln SV Kutenhausen-Todtenhausen
3 MTV Hausberge SV Frille-Wietersheim SC Minden I
4 TVG Nordhemmern TuS Eintracht Minden TV Jahn Minden II
5 OTSV Pr. Oldendorf VC Porta '02 TuS Wasserstraße
6 VC Friedewalde TV Jahn Minden I  

Mannschaftsdaten 2011/12

Stand: 08.10.2011

1. VC Minden: Training: Otto-Michelsohn-Sportzentrum, Minden, montags 20:00 – 22:00 Uhr, Ansprechpartner: Bernd Wansner, E-Mail: Bernd.Wansner [at] online.de

CVJM Gehlenbeck: Training: alte Sporthalle HS Lübbecke, Wiehenweg 35, montags 20:00 – 22:00 Uhr, Ansprechpartner: Anke Schwengel, E-Mail: Abringewatt [at] gmx.de

MTV Hausberge: Training: Portaschule Lerbeck, Zur Porta 73, dienstags 19:30 – 21:30 Uhr, Ansprechpartner: Jürgen  Burghard, E-Mail: J.Burghard [at] teleos-web.de

OTSV Pr. Oldendorf: Training: Realschule Pr. Oldendorf, Mindener Str. 24, dienstags 19:30 – 21:45 Uhr, Ansprechpartner: Oxana Gemel, E-Mail: Oxxana72 [at] mail.ru

SC Minden I: Training: Otto-Michelsohn-Sportzentrum, Parkstraße,  Minden, montags 20:00 – 22:00 Uhr, Ansprechpartner: Valentin Isaak, E-Mail: Valentin.Isaak [at] freenet.de

SC Minden II: Training: Pöttcherhalle, Minden, freitags 19:30 – 21:30 Uhr, Ansprechpartner: Jakob Riesen, E-Mail: J.Riesen [at] mail.ru

SV Kutenhausen-Todtenhausen 07: Training: HS Todtenhausen, mittwochs 20:00 – 21:30 Uhr, Ansprechpartner: Manuela Krinke, E-Mail: Manuela.Krinke [at] strassen.nrw.de

SV Frille-Wietersheim: Training: GS Frille, Holzstraße 16, 32469 Petershagen, dienstags 20:00 - 22:30 Uhr, Ansprechpartner: Arthur Fast, E-Mail: Mixed-Volleyball [at] SVFriWie.de

SV Schnathorst: Training: GS Schnathorst, Tengerner Str. 6, (Eingang: Schnathorster Str.) donnerstags ab 20:00 Uhr, Ansprechpartner: Günther Ring, E-Mail: GRingo [at] vr-web.de

TuS Wasserstraße: Training: GS Wasserstraße, Schülerweg 9, 32469 Petershagen, mittwochs ab 19:30 Uhr, Ansprechpartner: Volker Schwier,  E-Mail: V-M-Schwier [at] gmx.net

TuS Eintracht Minden: Training: Halle Besselgymnasium, Minden, montags 20:30 – 22:00 Uhr, Anprechpartner: Uwe Kohlhoff, E-Mail: Uwe.Kohlhoff [at] web.de und Dietmar Weide, E-Mail: Dietmar.Weide [at] teleos-web.de

TVG Nordhemmern: Training: GS Nordhemmern, Friedensweg 51, montags ab 20:00 Uhr, Ansprechpartner: Michael Aldag, E-Mail: MichaelAldag [at] gmx.de

TV Jahn Minden I: Training: Pöttcherhalle, Minden, freitags 20:00 – 21:30 Uhr, Ansprechpartner: Holger Dreesen, E-Mail: Fam.Dreesen [at] teleos-web.de

TV Jahn Minden II: Training: 3-fach Halle Käthe-Kollwitz-Schule, Häverstädt, montags 18:00 - 19:30 Uhr, Ansprechpartner: Jürgen Horstmann, E-Mail: Tischlerei.Horstmann [at] web.de

VC Friedewalde: Training: GS Halle Friedewalde, mittwochs 18:30 – 20:00 Uhr, Ansprechpartner: Uwe Lück, E-Mail: Uwe.Lueck61 [at] googlemail.com

VC Porta 02: Training: Portaschule, Zur Porta 73, 32457 P.W. (Lerbeck), mittwochs 19:30 – 21:30 Uhr, Ansprechpartner: Matthias Aldag,  E-Mail: Matthias.Aldag [at] mkb.de

Rothenuffeln: Training: Sporthalle Hartum, Holzhauser Straße, 32479 Hille-Hartum, dienstags ab 20:00 Uhr, Ansprechpartner: Joachim Weike, E-Mail: JoJoWeike [at] teleos-web.de

Spielergebnisse und Tabellenstände

aktuelle  Spielergebnisse  und  Tabellenstände:

Staffel 1   <== hier klicken

Staffel 2   <== hier klicken

Staffel 3   <== hier klicken

Staffel HF <== hier klicken

 

Link zur BFS-Seite   <== hier klicken

BFS-Spielbetrieb Herford

Hier der Link zur aktuellen Homepage des BFS-Spielbetriebs Herford:

BFS-HERFORD-AKTUELL